Unsere Datensicherheit

Keine Sorge – bei uns sind Sie sicher

EasyTranslate und die DSGVO

Der Schutz Ihrer Daten und der sichere Umgang mit Ihren Dateien haben für uns oberste Priorität. Die Infrastruktur unserer Plattform, unsere Prozesse und unsere Kooperationen werden regelmäßig geprüft und ständig verbessert, um sicherzustellen, dass Sie uns Ihre Daten anvertrauen können. So erfüllen wir unsere eigenen strengen Datenschutzbestimmungen gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), und Sie müssen sich keine Gedanken über die Sicherheit Ihrer Daten machen.

Was hat es damit auf sich?

Wie Sie sicher schon wissen, werden bei der Nutzung von Online-Leistungen Daten zu Ihrer Person und Ihrem Einkauf verarbeitet. Damit der Umgang mit diesen Online-Daten nicht aus dem Ruder läuft, sind Regeln erforderlich. Hier kommt vor allem die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ins Spiel. Sie regelt das Handeln von Leistungsanbietern in Europa und von allen, die Daten europäischer Bürger verarbeiten. Die gute Nachricht für Sie: Ihre Daten sind sicher – denn genau dafür gibt es diese Regeln.

7_security.png
5_1__shot.gif

Was bedeutet das?

Es bedeutet, dass wir alle – und jeder, der mit uns zusammenarbeitet – beim Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten umfangreiche und strenge Regeln befolgen müssen.

Wenn Sie sich bei EasyTranslate anmelden, damit wir Ihre Verträge Korrektur lesen oder Ihre Berichte übersetzen, können Sie sich folglich darauf verlassen, dass wir diese Dokumente mit größter Sorgfalt behandeln.

Fragen und Antworten

Wie gehen Sie mit der DSGVO um?

Seitdem die DSGVO am 25. Mai 2018 eingeführt wurde, sind wir intensiv darum bemüht, alle Bestimmungen einzuhalten und sogar noch einen Schritt weiterzugehen. Wir haben eine robuste Infrastruktur für unsere Plattform entwickelt, die wir ständig verbessern. Wir prüfen unsere Prozesse und Kooperationen regelmäßig, um uns auch weiterhin einen Platz unter den besten Unternehmen der Branche zu sichern. Zur Verifizierung führen wir jedes Jahr eine externe ISAE3000-Prüfung durch.

Kann ich auf meine Daten zugreifen und sie bearbeiten, übertragen und/oder löschen, wann immer ich will?

Natürlich – es sind schließlich Ihre Daten! Die Seite mit Ihren Kontoeinstellungen gibt Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Daten. Gehen Sie einfach auf „Mein Konto“, um Ihre Daten auf Knopfdruck zu bearbeiten, zu exportieren und zu löschen. Was die personenbezogenen Daten in Ihren Ausgangstexten und Übersetzungen angeht: Die Löschung dieser Dateien ist jederzeit in dem entsprechenden Projekt möglich. Alternativ können Sie sich einfach auf unseren internen Datenspeicherungsprozess verlassen. Besuchen Sie Ihre Kontoeinstellungen, um mehr zu erfahren und Ihre bevorzugte Dateispeicheroption auszuwählen.

Wie gehen Sie mit meinen Daten um?

Wir sammeln nur Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Arbeit in Ihrem Auftrag so effizient wie möglich auszuführen. Aus diesem Grund benötigen wir Ihre Kontaktdaten sowie Ihre geschäftlichen und finanziellen Daten und natürlich Ihre Ausgangsdateien. Mithilfe Ihrer Angaben können wir ein Konto auf unserer Plattform einrichten, Ihre Projekte verwalten und Rechnungen erstellen. Ihre Dateien werden gemäß Ihren Anweisungen übersetzt.

Wo kann ich mehr darüber erfahren, wie Sie meine Daten verarbeiten?

Unsere Datenschutzrichtlinie enthält alle Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten und zu deren Verarbeitung. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gern direkt kontaktieren.

Werden meine Daten in Drittländern verarbeitet?

Da wir viele verschiedene Kunden mit individuellen Abläufen haben, können wir diese Frage nicht pauschal beantworten. Wir arbeiten mit verschiedenen Unterverarbeitern zusammen, von denen sich manche in Drittländern befinden, die meisten davon in der EU. Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen werden bei Ihrer speziellen Konfiguration möglicherweise nicht alle Unterverarbeiter aktiv, die hier aufgeführt sind. Diese Liste enthält den Zweck eines jeden Unterverarbeiters. Wenn Sie wissen möchten, welche Unterverarbeiter in Ihrem besonderen Fall zum Einsatz kommen, kontaktieren Sie uns bitte.

Natürlich ist die Zusammenarbeit mit all unseren Unterverarbeitern in entsprechenden Auftragsverarbeitungsverträgen (AVVs) geregelt. Für die Übertragung Ihrer Daten und die Überwachung der Compliance in diesem Zusammenhang sowie der Compliance der Unterverarbeiter in Bezug auf den Datenschutz allgemein ist somit stets die erforderliche Rechtsgrundlage gegeben.

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen oder Bedenken bezüglich EasyTranslate und der DSGVO habe?

Schreiben Sie eine E-Mail an gdpr@easytranslate.com!